HLF 10 - Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 10

Funkrufname: Florian Eberdingen 3/43

Fahrgestell:    MAN

Aufbau:           Rosenbauer CL

Baujahr:          2017

Das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 10 ist der schlagkräftige "Allrounder" der Abteilung Nussdorf.
Mit einem 2000 Liter fassenden Löschwassertank und 120 Litern Schaummittel ausgestattet, verfügt es über ausreichende Löschwasserreserven um in den Aussenbereichen eine erste Wassserversorgung sicherzustellen.
Hydraulisches Rettungsgerät, ein Mehrzweckzug, eine Schleifkorbtrage und verschiedene Spezialausrüstungen verleihen dem Fahrzeug die nötige Flexibilität um das breite Einsatzspektrum abzudecken.
Im Hilfeleistungseinsatz ergänzen sich dieses Fahrzeug und das HLF 20 der Abteilung Hochdorf/Enz und bieten somit perfekte technische Voraussetzungen für schwierige Einsatzsituationen.


Das HLF 10 ersetzt das bisherige LF 16, welches 1987 in Nussdorf in Dienst gestellt wurde.

Bildergalerie