16.05.2019 18:04 Alter: 32 days
Kategorie: News
Von: René Gerlach

Feuer im Betonwerk - Personen vermisst

So oder so ähnlich klang die Alarmmeldung zur gemeinsamen Übung der Abteilung Nussdorf und der Feuerwehr Vaihingen/Enz.


Am vergangenen Montag übte die Abteilung Nussdorf gemeinsam mit der Abt. Stadt der Feuerwehr Vaihingen/Enz auf dem Gelände der Firma Egon Mauer im Nußdorfer Mühlweg.

Als fingiertes Szenario fanden die Einsatzkräfte folgende Lage vor:
-mehrere vermisste Personen in einer verrauchten Maschinenhalle und den angegliederten Aufenthaltsräumen.
-zwei Personen im angrenzenden Betonwerk vermisst.

Die Besatzung des Nussdorfer HLF 10 began sofort mit der Personensuche und Brandbekämpfung in der Maschinenhalle. Die kurz darauf eingetroffenen Kräfte des MTW übernahmen die Personenrettung am zugänglichen Bereich des Schotterwerks.
Unterstützt wurden Sie dabei durch den Löschzug der Abteilung Stadt, bestehend aus ELW, HLF 20, DLK und HLF 16.

Über die Drehleiter wurde die Rettung einer nicht ansprechbaren Person auf einem der vier Silos des Betonwerks eingeleitet. Die Trupps der beiden Löschfahrzeuge aus Vaihingen unterstützten die Nussdorfer Kräfte mit weiteren Angriffstrupps sowie einem Rettungstrupp.

Der Einsatzleitwagen und dessen Besatzung wurden zur Unterstützung der örtlichen Einsatzleitung herangezogen. Über eine Steckleiter wurden aus dem Obergeschoss des Verwaltungsgebäudes mehrere Personen gerettet.

In den Eberdinger Ortsteil Nussdorf rücken die Kräfte aus Vaihingen bei bestimmten Alarmstichworten regelmäßig aus. So ist beispielsweiße die Drehleiter der Abt. Stadt fester Bestandteil der Alarm- und Ausrückeordnung bei Gebäudebränden und Brandmeldealarmen.

In den vergangenen Jahren waren gemeinsame Übungen eher selten auf der Tagesordnung anzutreffen, sodass mit dieser Übung die Kommunikation und Zusammenarbeit beider Wehren trainiert und aufgefrischt wurde.

Nach Übungsende fand man sich zu einer Abschlussbesprechung und einer kräftigen Stärkung im Feuerwehrhaus der Abteilung Nußdorf ein.

 

Wir bedanken uns recht herzlich für diese gelungene Übung und die gute Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Vaihingen/Enz Abteilung Stadt und hoffen auf weiterhin reibungslose Zusammenarbeit.


Letzte Berichte

19.03.2016

Am Samstag den 05. März 2016 besuchten 13...[mehr]

Kategorie: News

12.03.2016

In den letzten Wochen nahmen vier Kameraden der...[mehr]

Kategorie: News

06.02.2016

Die Feuerwehr Eberdingen mit den drei Abteilungen...[mehr]

Kategorie: News

01.02.2016

In den vergangenen Wochen konnten gleich mehrere...[mehr]

Kategorie: News