19.03.2016 15:29 Alter: 3 yrs
Kategorie: News
Von: Jörg Neumann

Realbrandausbildung in Külsheim


Am Samstag den 05. März 2016 besuchten 13 Kameraden der Feuerwehr Eberdingen ein Brandbekämpfungsseminar bei "IFRT - International Fire & Rescue Training" in Külsheim bei Tauberbischofsheim.

Im theoretischen Teil der Ausbildung wurden neben den physikalischen Grundlagen auch Wege der sicheren und effizienteren Brandbekämpfung vermittelt.
Vier Durchgänge in der Rauchdurchzündungsanlage, kurz RDA, lieferten eindrucksvolle Erkenntnisse zur Wärmewahrnehmung und der Beobachtung, Abwehr und Bekämpfung von Rauchgasdurchzündungen. Die Effekte einer falschen Vorgehensweise wurden eindrucksvoll dargestellt, in einer truppweisen Übung wurde das Gelernte ausführungssicher umgesetzt.
Letztlich kamen noch die Möglichkeiten der hydraulischen Ventilation durch Nutzung der Injektorwirkung am Strahlrohr zum Zuge.

Für die Teilnehmer bot dieses Seminar lehrreiche Erfahrungen, Tipps und Erkenntnisse, die im späteren Einsatzgeschehen von großer Bedeutung sein können.


Letzte Berichte

19.02.2018

Die Helfer werden im Jahr 2017 zu 25 Einsätzen...[mehr]

Kategorie: News

03.12.2017

In den letzten Wochen wurden drei Kameraden zu...[mehr]

Kategorie: News

13.11.2017

Offizielle Pressemitteilung zur Indienststellung[mehr]

Kategorie: News

13.10.2017

Rauchmelder retten leben – doch nur wenn sie auch...[mehr]

Kategorie: News