26.11.2016 15:00 Alter: 2 yrs
Kategorie: News
Von: Jörg Neumann

Fünf Truppführer für Eberdingen


In den vergangenen Tagen fand in der Wache Hochdorf ein Truppführer-Lehrgang statt.

Unter Leitung von Kreisausbilder Frank Gutjahr (FF Vaihingen/Enz)  wurden in dem 35 stündigen Lehrgang  den 21 Teilnehmern der Feuerwehren Vaihingen/Enz und Eberdingen die Themen Rechtsgrundlagen, Brennen und Löschen, Gefahren an der Einsatzstelle, Löscheinsatz, Fahrzeugkunde, Technische Hilfeleistung, Rettung von Personen, sowie gefährliche Stoffe und Güter vermittelt.

An den beiden Lehrgangssamstagen wurden die Teilnehmer mit der Bewältigung von Führungsaufgaben in Einsatzsituationen konfrontiert und konnten so ihr Gelerntes praktisch anwenden. In einem abschließenden Leistungsnachweis mussten die Teilnehmer ihr theoretisches Wissen unter Beweis stellen.

Ziel des Lehrgangs ist die Befähigung zum Führen eines Trupps nach Auftrag innerhalb der Gruppe oder Staffel. Der Truppführer-Lehrgang stellt somit eine der ersten Führungsausbildungen in der Feuerwehr dar.

Von der Feuerwehr Eberdingen nahmen Markus Belzner, Steffen Elser, Kai Lanik, Jörg Neumann und Felix Scheck teil. Die Feuerwehr Eberdingen gratuliert allen Teilnehmern zum bestandenen Lehrgang.


Letzte Berichte

11.02.2017

112 – Die Nummer, die Leben rettet! Der 11....[mehr]

Kategorie: News

29.01.2017

Vergangenen Freitag fand die Hauptversammlung der...[mehr]

Kategorie: News

26.11.2016

In den vergangenen Tagen fand in der Wache...[mehr]

Kategorie: News

06.11.2016

Ständige Aus- und Weiterbildung gehören zum...[mehr]

Kategorie: News