09.07.2017 17:46 Alter: 2 yrs
Kategorie: Hilfeleistung
Von: Jörg Neumann

H3 - Verkehrsunfall, eine Person eingeklemmt


„Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person“ war die Mitteilung der integrierten Leitstelle Ludwigsburg, die die Eberdinger Wehrleute um 18.46 Uhr erreichte.

Auf der Kreisstraße K1651 kam der Fahrer eines Audi A3 vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach.

Eine eingeklemmte Insassin befreite die Feuerwehr mit hydraulischem Rettungsgerät.

Die Unfallbeteiligten wurden zur weiteren Behandlung an den Rettungsdienst übergeben und mit Rettungswagen und Rettungshubschrauber in die umliegenden Krankenhäuser transportiert.

 

Im Einsatz:
1/19    1/42    1/74
2/10    2/23    2/46
3/19    3/46

Polizei    3x FuStW
Rettungsdienst    2x RTW, 1x NEF, 1x RTH

Polizeibericht


Hinweis

Auf dieser Seite finden Sie unsere aktuellsten Einsatzberichte.

Unsere Berichte und Fotos sollen in keinem Fall die Sensationslust außenstehender Personen wecken, sondern lediglich über das Einsatzgeschehen informieren.
Aus diesem Grund verzichten wir auf die Nennung von Namen und detaillierten Ortsangaben.

Letzte Einsätze

05.10.2018

Die automatische Brandmeldeanlage, welche bereits...[mehr]

Kategorie: Brand

28.09.2018

Die automatische Brandmeldeanlage eines...[mehr]

Kategorie: Brand

27.09.2018

In der Nacht zum Donnerstag forderte die...[mehr]

Kategorie: Hilfeleistung

11.09.2018

Zeitgleich mit Polizei und Rettungsdienst wurde...[mehr]

Kategorie: Hilfeleistung