25.02.2018 19:33 Alter: 288 days
Kategorie: Gefahrgut
Von: Jörg Neumann

G0 - Ölspur


Ein Fahrzeuglenker meldete der Polizei gegen 19.30 Uhr eine Ölspur am Ortsausgang von Eberdingen in Richtung Weissach, auf Höhe des dortigen Industriegebiets.

Um eine Gefährdung des nachfolgenden Verkehrs auszuschließen, wurde die Feuerwehr im Rahmen der Amtshilfe alarmiert. Mit Ölbindemittel wurden die betroffenen Bereiche der Fahrbahn auf einer Gesamtlänge von 150 Metern abgestreut. Das Bindemittel wurde anschließend wieder aufgenommen und zur Warnung nachfolgender Verkehrsteilnehmer Hinweisschilder aufgestellt.

Im Einsatz:

1/19   2/10
1/42

Polizei


Hinweis

Auf dieser Seite finden Sie unsere aktuellsten Einsatzberichte.

Unsere Berichte und Fotos sollen in keinem Fall die Sensationslust außenstehender Personen wecken, sondern lediglich über das Einsatzgeschehen informieren.
Aus diesem Grund verzichten wir auf die Nennung von Namen und detaillierten Ortsangaben.

Letzte Einsätze

03.01.2018

Das Orkantief Burglind brachte am Vormittag einen...[mehr]

Kategorie: Hilfeleistung

27.12.2017

Aus derzeit ungeklärter Ursache stand am frühen...[mehr]

Kategorie: Brand

19.11.2017

Ein in der Claudiusstraße in Hochdorf/Enz...[mehr]

Kategorie: Gefahrgut

17.11.2017

Zu einer weiteren Türöffnung wurde die Abteilung...[mehr]

Kategorie: Hilfeleistung