28.10.2013 21:08 Alter: 5 yrs
Kategorie: Hilfeleistung
Von: Jörg Neumann

H2 - Verkehrsunfall


Hilfeleistung

Kurz nach 22.00Uhr wurden die drei Abteilungen der Feuerwehr Eberdingen zu einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße K1687 zwischen Eberdingen und Hochdorf/Enz alarmiert.

Aus bisher noch ungeklärter Ursache kam ein PKW-Lenker von der Fahrbahn ab und stürzte einen Abhang hinunter. Der 19-jährige PKW-Lenker erlag seinen tödlichen Verletzungen, sein 18-jähriger Beifahrer wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert.

Die Kreisstraße war für die dauer von ca. vier Stunden voll gesperrt.

Im Einsatz waren die Feuerwehr Eberdingen mit fünf Fahrzeugen und 36 Mann, neun Streifenwagen der Polizei, ein Rettungswagen, ein Notarzteinsatzfahrzeug, fünf Notfallseelsorger, der DRK Ortsverein Eberdingen, sowie ein Unfallgutachter.

 

Pressemitteilung der Polizei


Hinweis

Auf dieser Seite finden Sie unsere aktuellsten Einsatzberichte.

Unsere Berichte und Fotos sollen in keinem Fall die Sensationslust außenstehender Personen wecken, sondern lediglich über das Einsatzgeschehen informieren.
Aus diesem Grund verzichten wir auf die Nennung von Namen und detaillierten Ortsangaben.

Letzte Einsätze

19.11.2018

Der Fahrer eines PKW kollidierte auf der...[mehr]

Kategorie: Hilfeleistung

16.10.2018

Zur Sicherstellung des Grundschutzes wurde das...[mehr]

Kategorie: Brand

08.10.2018

Am Montagabend wurden alle drei Eberdinger...[mehr]

Kategorie: Brand

06.10.2018

Am Sonntagmorgen wurde die Feuerwehr alarmiert,...[mehr]

Kategorie: Gefahrgut

News 1 bis 4 von 137
<< Erste < zurück 1-4 5-8 9-12 13-16 17-20 21-24 25-28 vor > Letzte >>